Schub für Ihre Öffentlichkeitsarbeit

Netzpalaver ist das IT- und Social-Media-Portal ...

... und Ihr optimaler Reichweiten-Multiplikator durch:

Netzpalaver ist das IT- und Social-Media-Portal mit

fundierten News, Artikeln und Interviews zu den Themen  und sowie  Technologien.

Netzpalaver ist Ihre Drehscheibe auf den Social-Media-Plattformen:
#twitter, #facebook, #instagram, #pinterest, #youtube, #xing und #linkedin.

Alle News, Artikel oder Interviews sind durch die native Integration des Netzpalaver-Portals mit den korrespondierenden Social-Media-Plattformen von Netzpalaver auch direkt auf diesen Kanälen sichtbar. 

Netzpalaver verarbeitet und publiziert nicht nur Ihre Presseinformation und Artikel nach journalistischen Grundsätzen, sondern shared auch allen wichtigen und relevanten Content zu ihrem Unternehmen, der sich bereits aus anderen aktuellen Quellen im Netz beziehungsweise auf den Social-Media-Kanälen befindet.

Der spezielle Netzpalaver-Newsletter sorgt zudem für Aufmerksamkeit.
Dieser ist nicht nur als klassischer Newsletter ausgelegt, sondern gleichzeitig ein viraler Web-Newsletter. 

Werden Sie jetzt Mitglied der Netzpalaver-Community.

Eine Jahresmitgliedschaft bei dem im Mai 2017 gegründeten IT- und Social-Media-Portal Netzpalaver kostet derzeit lediglich 3000 Euro pro Jahr. 

      Netzpalaver: weit über 1.800.000 Impressionen pro Monat

      Das IT-Portal Netzpalaver erzeugt zusammen mit seinen korrespondierenden Social-Media-Kanälen weit über 1.500.000 Impressionen pro Monat. Damit gehört Netzpalaver bereits nach nicht einmal 3 Jahren (gegründet Mai 2017) aktiven Wirkens zur Spitze der IT-Portale im deutschsprachigen Raum.

      Dies belegen auch die Influencer-Messplattformen Kred, Thinkers360 und rise.global. Thinkers360 listet Netzpalaver bzw. seinen Chefredakteur mittlerweile unter den „Top 50 Global Thought Leaders and Influencer on Cloud Computing“. Gleiches gilt für das Thema Datacenter und Cybersecurity. Bei der internationalen Influencer-Plattform rise.global rangiert Netzpalaver ebenfalls zum Thema Cloud unter den Top-100. Zudem ist der Kred-Score von Netzpalaver nochmals gestiegen und wird jetzt in Gold angezeigt.

      Das IT-Portal selber glänzt mit über 450.000 Pageviews (lt. Webhoster Strato, Stand Januar 2020).  Der impressionsstärkste Kanal, der auch eindeutige Insights preisgibt, ist Twitter. Im Juni 2020 klettern die nativen (ohne Retweets) Impressionen auf über 1.240.000 (siehe Abbildung).

       

      Doch Netzpalaver ist ja nicht nur auf Twitter mit der Community aktiv, sondern neben Xing (über 3.000 Kontakte) und LinkedIn (über 15.000 Kontakte) auch auf Facebook, Instagram, Tumblr, Pinterest (150.000 Impressionen) und Youtube. Und diese kumulierten Kontakte, Freunde, Follower und Abonnenten katapultieren die Impressionen von Netzpalaver weit über die 1.500.000 hinaus. Alle aktuellen Zahlen zum IT- und Social-Media-Portal sind auch im nebenstehenden Video ersichtlich.

      Einige Zahlen zu Netzpalaver im Video

      Retweet-Reach in einer Woche

       

      Wer sich bei sumAll angemeldet hat, kann automatisch seine Twitter-Reichweite posten lassen. Neben den nativen Tweets gibt sumAll auch den Retweet-Reach an. Im neben stehenden Beispiel ist der Retweet-Reach pro Woche bei 694.000. Auf den Monat umgelegt also bei deutlich über 2 Millionen. Auf dem Netzpalaver-Twitter-Kanal lassen sich jede Woche die Zahlen von sumAll von Netzpalaver zum Mention-Reach, Retweet-Reach und dem Engagement verfolgen.

      Top in Cloud, Cybercrime und Datacenter

      Die internationale Influencer-Plattform Thinkers360 listet Netzpalaver bzw. seinen Chefredakteur in ihrem globalen Ranking mittlerweile unter den Top-50 in drei Kategorien: Cloud, Cybercrime (Platz 49 in nebenstehender Grafik) und Datacenter.

      Auch bei rise.global gehört Netzpalaver zu den Top-100 Influencern weltweit.

       
       

       

      Auszug der Netzpalaver-Community-Mitglieder

       

       

      Lassen Sie keine wichtigen Informationen versickern

      Viele wichtige Informationen, die Sie in puncto Öffentlichkeitsarbeit aussenden, versickern einfach. Die Gründe dafür sind vielfältig und lassen sich meistens unter Relevanz und Relationship einsortieren. Darüber habe ich sogar im Vorfeld von Netzpalaver eine Abhandlung geschrieben und als ein zentrales Element in den Business-Plan von Netzpalaver integriert. Aber Kurzum: Netzpalaver-Community-Mitglieder erläutere ich diese wichtigen Gründe gerne einmal persönlich.

      Aber auch Netzpalaver kann nicht alles veröffentlichen, was nicht zielgruppenrelevant ist. Denn es gibt durchaus von Zeit zu Zeit Informationen, die beim besten Willen nicht zur journalistischen und technischen Ausrichtung des IT-Portals Netzpalaver passen. Sollte dies der Fall sein, wird sich Netzpalaver auf alle Fälle melden. Und zusammen versuchen mit Ihnen die Information zielgruppenkonform anzupassen, um dem Versprechen der Garantie zur nahezu 100prozentigen Veröffentlichung gerecht zu werden.

      Netzpalaver ersetzt weder Ihre PR-, Social-Media- noch Ihre Marketing-Agentur. Ganz im Gegenteil, die Zusammenarbeit mit Agenturen oder den entsprechenden unternehmenseigenen Abteilungen, macht das Wirken von Netzpalaver noch effektiver.

       

      Netzpalaver-Offerte Mitgliedschaft

      • Beiträge

        Netzpalaver gibt Ihnen eine nahezu 100prozentige Garantie zur Veröffentlichung Ihrer zielgruppenkonformen Informationen, wie

        # wichtige und relevante PR (News) sowie

        # wichtige und relevante Artikel und

        # wichtige und relevante Videos, Podcasts, etc.

        Dies gilt zwangsläufig auch für die korrespondierenden Social-Media-Plattformen von Netzpalaver, wie twitter, facebook, instagram, pinterest, youtube, xing und linkedin. Gemeinsam mit Ihnen produzierte Inhalte, wie beispielsweise Interviews, sind zudem frei von rechten Dritter, so dass Sie diese für den größtmöglichen viralen Effekt ebenfalls auf all ihren eigenen und Partner-Plattformen nutzen können.

      • Microsite

        Ihre eigene Microsite auf netzpalaver.de mit

        # Videos, Audio-Files

        # Veranstaltungen, Aktionen

        # Logo + Unternehmens-Vita

        # Kontaktpersonen

        # Produkte, Downloads

        # Links, Backgrounder; Whitepaper, Studien, Umfrageergebnisse, etc.

        # alle News, Artikel und Videos

        # facebook-timeline

        # twitter-timeline

      • Interviews und Video-Interviews

        Darüber hinaus gibt es aktive Interaktionen wie mindestens

        # 2 x Einzel-Interviews mit führenden Persönlichkeiten aus Ihrem Unternehmen (Video, schriftlich oder Kombination)

        # Teilnahme an den standardisierten Interviewformen

        # 2 x Statement zu aktuellen Themen

      Kontakt

      Ralf Ladner

      Alte Gruber Str. 19

      85586 Poing

      Mail: ralf.ladner@netzpalaver.de

      Skype: ralf.ladner

      Tel. +55 85 4042 2216

      Datenschutz  -I-  Impressum

      Sommer-Special 2020

      Ja, mein Unternehmen beziehungsweise mein Kunde möchte Mitglied der Netzpalaver-Community werden und ich möchte das Sommer-Special 2020 mit einem zusätzlichen Videocast (Wert 750 Euro) buchen.

      Laden Sie dazu bitte das nachfolgende PDF herunter. Hier sind nochmal alle Leistungen der Netzpalaver-Jahresmitgliedschafts-Offerte gelistet. Füllen Sie bitte das zweite Blatt des Dokumentes aus und schicken es dann direkt via Mail an ralf.ladner@netzpalaver.de.

      Bitte beachten Sie, dass die vergünstigte Netzpalaver-Jahresmitgliedschaftsofferte nur bis zum 30. September gilt. Das sind noch:

       

      Es wäre sehr Schade, wenn Sie sich nicht jetzt den Jahres-Mitgliedspreis von 3.000 Euro sichern. Denn dieser bleibt mit Sicherheit für die nächsten Jahre gleich. Wobei hingegen das Portal und die Social-Media-Kanäle ebenfalls mit Sicherheit weiter wachsen werden.

      Sollten noch Fragen offen geblieben sein oder Sie benötigen die Offerte in englisch, zögern Sie nicht und mailen mir eine Nachricht an ralf.ladner@netzpalaver.de oder rufen mich einfach via Skype ralf.ladner an.

       

       

      Nein, ich warte noch und nehme eine höheren Jahres-Mitgliedschaftsbeitrag in Kauf, möchte aber über die Entwicklung des IT- und Social-Media-Portals Netzpalaver auf dem Laufenden bleiben.

      Mit dem Absenden des Formulars stimme ich den Datenschutzrichtlinien von Netzpalaver zu.